Über uns

Das Free Economic Forum (FEF) ist das führende Forum für eine moderne, freiheitliche Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung in Europa.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Förderung einer innovativen, liberalen Marktwirtschaft und die Stärkung des Unternehmertums, was durch fortschrittliche Innovationstechnologien sichergestellt wird.

In regelmässigen Events treffen sich Persönlichkeiten aus allen Bereichen der Wirtschaft und Gesellschaft zum aktiven Meinungsaustausch und branchenübergreifenden Dialog, um Liberalismus im 21. Jhd. neu zu denken, dem Mittelstand digitale Währungs- & Wertschöpfungsmodelle zu erschliessen und Gleichgesinnte zu vernetzen.

Wir unterstützten diskutierte Projekte, um sie umzusetzen und organisieren dafür sämtliche benötigten Ressourcen, Entscheidungsträger und spezielles Know-How.

Unsere Organisation

Wir sind eine gemeinnützige und politisch unabhängige Interessenvereinigung von Institutionen aus dem mittelständigen Unternehmertum, der Innovationstechnologien sowie des liberalen Spektrums. Wir erachten eine freiheitliche Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung als wichtig und erstrebenswert. Wir machen es uns zur Aufgabe, diese Institutionen ideell zu verbinden und deren Bestrebungen zur Stärkung und Förderung dieser Ziele zu unterstützen.

Team

Gemeinsam mit dem Team des FEF führt der Präsident Benjamin Mudlack das Forum erfolgreich in die Zukunft. Das Team besteht aus dem Vorstand und unseren Spezialisten, welche zusammen die operative Führung bilden.

Benjamin Mudlack

Präsident 

Ilyas Kirecci

Managing Director 

Michael Werner

Head of Events

Tobias Fuchsluger

Head of Operations

Simon Löckinger

Head of Finance & Administration

Oliver Grassauer

Head of Sponsoring

Bernhard Schmid

Head of Social Media

Free Economic Forum

Kontakt

Bei Fragen zum Free Economic Forum, steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung

operation@fefforum.org

4460 Gelterkinden, Schweiz

Wannenweg 6

Spendenmöglichkeiten